Nicht nur Schall und Rauch

Runde zwei im Projekt der Junior-Ingenieur-Akademie zusammen mit dem M!ND-Center der Universität Würzburg:  Alles drehte sich diesmal einige Wochen lang um das Thema Akustik. Die Schülerinnen und Schüler der JIA bei Herrn Horn und Frau Graf experimentierten und werteten unter Anleitung und in Zusammenarbeit mit den Studierenden online ihre Erkenntnisse zu den Themenbereichen „Töne und Instrumente“, „Ausbreitung von Schall“ und „Lautstärke“ aus.

 

28. Juli 2021

weiterlesen …

Pandemic

Die Mittelstufenschulband hat ihre Erfahrungen mit der Corona-Pandemie in einem Song verarbeitet, den die jungen Musiker selbst getextet, komponiert und eingesungen/aufgenommen haben.

21. Juli 2021

weiterlesen …

7b goes Pop

Während des Distanzunterrichts sind in der Klasse 7b Rock- und Popsongs entstanden, die hier präsentiert werden. Die Genres reichen von der Popballade über einen Dance-Track bis hin zum nächsten Weihnachtshit.

21. Juli 2021

weiterlesen …

Gemeinsam Brücken bauen

Gemäß dem Motto ‚Gemeinsam Brücken bauen‘ hat sich der Mathe-Plus-Kurs der Leonardo-Brücke gewidmet. Eine sich selbsttragende Bogenkonstruktion nach Entwürfen von  Leonardo da Vinci  wurde realisiert.

9. Juli 2021

weiterlesen …

7a goes Pop

Als Singer- und Songwriter haben sich die Schüler:innen der 7a in der Phase der Schulschließungen ausprobiert. Hier kann man hören, was dabei herausgekommen ist.

4. Juli 2021

weiterlesen …

Unsere Sinne bestimmen wesentlich unser Leben

Sehen, Hören, Riechen, Schmecken und Tasten – Unsere Sinne bestimmen wesentlich unser Leben. Im Rahmen des W-Seminars Biologie nehmen die Schülerinnen und Schüler der Q11 verschiedene Sinnesorgane in Bau und Funktion genauer unter die Lupe. Unterschiedliche Versuchsreihen werden selbst geplant und durchgeführt. Mit großer Begeisterung wird experimentell gearbeitet.

3. Juli 2021

weiterlesen …

Klimakatastrophe und Recycling

Im Distanzunterricht wird und wurde zu Hause fleißig mit einfachen Mitteln, aber mit einigem Aufwand experimentiert. Klimakatastrophe und Recycling wurden in der heimischen Küchen – auch mit Hilfe der Eltern- nachgestellt.

7. Mai 2021

weiterlesen …

XXL-Riesenseifenblasen in unserer OGS

Das Team unserer offenen Ganztagsschule (OGS) bietet auch in der Notbetreuung am Nachmittag am Gymnasium Marktbreit gemeinsame Freizeitaktivitäten wie z. B. kleine Wettbewerbe, Spiele, viel Bewegung und Kreativitätsangebote wie XXL-Riesenseifenblasen an

6. Mai 2021

weiterlesen …

Geometrie trifft Ideen, Träume und Wünsche

Geometrie mit Winkeln und Kreisen trifft Ideen, Träume und Wünsche in Zeiten von Corona

…so lautete das Thema des Mathematik-Projekts, dem sich die Klasse 5c in den Wochen des Distanzunterrichts vor den Osterferien gewidmet hat.

15. April 2021

weiterlesen …

Schüleraustausch einmal anders

Aufgrund der Corona-Pandemie sind für die Schüler*innen des Gymnasiums Marktbreit sämtliche Klassenfahrten, Ausflüge und Schüleraustausche ausgefallen. Darunter auch die Fahrt der Spanischklassen nach Málaga. Im Zuge dessen hat unsere Spanischlehrerin Frau Bamberger zusammen mit Lehrer*innen des „Instituto Lucia de Medrano“ in Salamanca, einer der Partnerstädte Würzburgs, einen digitalen Schüleraustausch entwickelt, der den Schüler*innen der beiden […]

11. April 2021

weiterlesen …

Time to swing

„Time to Swing“ so hieß eines der drei Themen, die die Nachwuchsforscherinnen und -forscher der Junior Ingenieur Akademie während der Phase des Distanzunterrichts bearbeitet haben.  Die Schülerinnen und Schüler der achten Jahrgangsstufe nahmen an einem Projekt teil, das in Kooperation mit dem Lehrstuhl Physik der Universität Würzburg stattgefunden hat.

3. März 2021

weiterlesen …

Challenge accepted

Der Schulzirkus Gymnelli hat die Challenge der Sportlehrer angenommen und zeigt uns in einem kurzen Video, was Zirkuskinder im Lockdown machen.

2. März 2021

weiterlesen …

3D-Hände in unserer OGS-Online

Auch das Team unserer offenen Ganztagsschule (OGS) bietet Online-Treffen zum Austausch für Schülerinnen und Schüler am Nachmittag an. Das Angebot soll Spaß machen, Zeit für Pausen und Bewegung sein sowie dem Kontakterhalt dienen.

11. Februar 2021

weiterlesen …

Informationen zum Übertritt

Liebe Eltern und Erziehungsberechtigte,

herzlich willkommen am Gymnasium Marktbreit. Wenn Sie Ihr Kind für das Schuljahr 2021– 2022 am Gymnasium Marktbreit anmelden möchten, müssen Sie nicht persönlich in die Schule kommen.

Die Anmeldeunterlagen (siehe unten) können Sie jederzeit vorab herunterladen und zu Hause ausfüllen. Bei Fragen zum Ausfüllen, kontaktieren Sie uns bitte unter 09332 59260. Wir sind gerne behilflich.

Werfen Sie Ihre Anmeldeunterlagen in den Briefkasten links vom Haupteingang der Schule

oder

senden Ihre Anmeldeunterlagen per Post an die Schuladresse.

Wenn Sie diese Möglichkeit der Anmeldung wählen, dann stellen Sie bitte sicher, dass Ihre Unterlagen zuverlässig bis Mittwoch, den 12.05.2021, an der Schule ankommen. Bitte rufen Sie bis spätestens Freitag, den 14.05.2021, am Vormittag vorsichtshalber noch einmal in der Schule an. So sind alle sicher, dass Ihre Unterlagen angekommen sind.

Falls Sie eine persönliche Unterstützung beim Ausfüllen der Anmeldeformulare wünschen, können Sie gerne an folgenden Tagen in die Schule kommen:

Montag – Mittwoch      10.05.2021 – 12.05.2021          08.00 – 16.00 Uhr

Donnerstag                       13.05.2021                                         Feiertag

Freitag                                14.05.2021                                     08.00 – 14.00 Uhr

Füllen Sie bitte die Anmeldeunterlagen zu Hause so weit wie möglich aus. Kommen Sie bitte ohne Ihr Kind. Bringen Sie bitte Ihren eigenen Stift mit. Tragen Sie bitte einen Mund- und Nasenschutz.

Folgende Unterlagen legen sie bitte der Einschreibung bei:

a)      Das Übertrittszeugnis der Grundschule im Original

b)      Der Geburtsschein oder die Geburtsurkunde (Kopie)

Außerdem benötigen wir von den auf unserer Homepage hinterlegten Dokumenten jeweils unterschrieben das Schülerstammblatt (1), die Einwilligung in die Veröffentlichung personenbezogener Daten (2), die Erklärung zum Umgang mit Zecken (3) sowie den Nachweis im Sinne des Masernschutzgesetzes (siehe 13). Bitte vergessen Sie auch nicht den unterschriebenen Antrag auf Übernahme von Schulwegkosten (10 Landkreis Wü, 11 Landkreis KT, 12 Landkreis NEA).

Schülerinnen und Schüler, die von einer Mittel- oder Realschule an das Gymnasium wechseln möchten, werden um eine telefonische Voranmeldung im oben genannten Zeitraum gebeten.

Der Probeunterricht findet vom 18.05.2021 – 20.05.2021 statt. Einen genauen Zeitplan erhalten Sie nach Ihrer Anmeldung.

9. Februar 2021

weiterlesen …

Willkommensgruß der Tutorinnen und Tutoren

Liebe Viertklässler, in diesem Video stellen euch die Tutoren das Gymnasium Marktbreit  vor.

8. Februar 2021

weiterlesen …

Countdown beim „Biber“

„Der Informatik-Biber ist ein Online-Test mit Aufgaben zur Informatik. Er erfordert Köpfchen, aber keine speziellen Informatikkenntnisse.“ Der Bundeswettbewerb Informatik ist ein von der Kultusministerkonferenz empfohlener Schülerwettbewerb und steht unter der Schirmherrschaft des Bundespräsidenten.

18. Januar 2021

weiterlesen …

Es weihnachtet sehr……..

….. wunderbaren Duft und sehr gute Laune verbreitete die eigenhändige Herstellung von außergewöhnlichen Badekugeln und Badesalz bei den Jungforscherinnen und -forschern.

6. Dezember 2020

weiterlesen …

Liebes Christkind, lieber Weihnachtsmann…

Trotz aller gegenwärtigen Umstände haben der Unterstufenchor und das Orchester des Gymnasiums ein gemeinsames Stück auf die Beine gestellt, das Weihnachten in Zeiten von Corona reflektiert. Das Ergebnis lässt sich (hier) sehen!

5. Dezember 2020

weiterlesen …

Aus Schwarz wird Bunt und Weiß ist nicht nur Weiß

Ein schwarzer Stift enthält häufig eine Reihe unterschiedlicher Farbtöne, die die Schülerinnen und Schüler mit einer Chromatographie auseinander trennen können.

Umgekehrt können bei weißer Beleuchtung unterschiedliche Farben additiv mit einem Farbkreisel  aus  den Grundfarben Rot, Grün und Blau gemischt werden.

9. November 2020

weiterlesen …