An der FHWS mit der Umwelt-App

Fünfzehn Schülerinnen und Schüler des Gymnasium Marktbreit konzipierten in Kooperation mit zwölf Studierenden der Hochschule Würzburg-Schweinfurt ein Umwelt-App und präsentierten diese nun in der FHWS.

13. Dezember 2019

weiterlesen …

MEBIS – Unterstützungswerkzeug für den Unterricht

Am Gymnasium Marktbreit fand eine schulinterne Lehrerfortbildung mit dem medienpädagogischen-informationstechnischen Berater bzw. Koordinator „Digitale Bildung“ für die Gymnasien in Unterfranken, Herrn Dr. Roland Baumann, und Herrn Martin Pohl vom Egbert-Gymnasium Münsterschwarzach aus dem E-Learning-Kompetenz-Team statt.

29. Juni 2019

weiterlesen …

Kreative Projekte in unserer OGS

In unserer offenen Ganztagsschule wird die Zeit nach der Hausaufgabenbetreuung in erster Linie nach freizeitpädagogischen Ansätzen gestaltet. Unseren Schülerinnen und Schülerin, die die OGS besuchen, soll dabei einerseits die erforderliche Entspannung und Ruhe ermöglicht werden, andererseits sollen sie aber auch Gelegenheit haben, alleine oder im Umgang mit anderen zu spielen, kreativ tätig zu sein, positives soziales Verhalten zu üben und ihre Freizeit sinnvoll zu gestalten.

16. Juni 2019

weiterlesen …

Unsere Schulsozialarbeit am Gymnasium Marktbreit

Unsere Schulsozialarbeiterin, Frau Janina Müller, Pädagogin B. A., bietet Beratungen an für Schülerinnen und Schüler, Lehrkräfte oder Eltern mit dem Ziel die sozialen Kompetenzen, Lernstrategien als auch Konfliktbewältigungsstrategien für den erfolgreichen Schulalltag zu stärken.

16. Juni 2019

weiterlesen …

Aus der Natur in die Technik

Am ersten und dritten Tag der jüngsten Proben- und Projekttage am Gymnasium Marktbreit waren Schülerinnen und Schüler mit den Fachlehrerinnen Frau Zöller und Frau Lehrieder anhand von verschiedenen Experimenten an Lernstationen der sogenannten „Bionik“ (=Biologie und Technik) auf der Spur.

14. März 2019

weiterlesen …

Auf die Steine fertig los !

Im Rahmen unserer Proben- und Projekttage am Gymnasium Marktbreit machte sich auch eine Gruppe der 5. Klasse mit der Geologin, Frau Uschi Merten, und der Projektleiterin, Frau Lehrieder, auf den Weg in einen nahe gelegenen Steinbruch des Natursteinbetriebes Hartner/ Andreas Fenn.

12. März 2019

weiterlesen …

Auf die Kufen…fertig…los

Endlich war es wieder soweit! Die Schülerinnen und Schüler unserer offenen Ganztagsschule am Gymnasium Marktbreit waren voller Vorfreude auf den mittlerweile schon traditionellen Ausflug zur Eisbahn in Würzburg.

17. Januar 2019

weiterlesen …

Mimosa pudica – „Touch-me-not“

Einmal im Monat treffen sich besonders leistungsfähige und interessierte Schülerinnen und Schüler zum Enrichment-Kurs „Bio-nik“ mit Frau Lehrieder am Gymnasium Marktbreit. Freitags und Samstags heißt es dann immer „Aus der Biologie in die Technik“.

10. Juni 2018

weiterlesen …

„Schöne Zähne sind cool“

Alljährlich besucht die Zahnarztpraxis Dr. Thalmann aus Marktbreit unsere 5. Jahrgangsstufe als Partner für Zahngesundheit in Kindertagesstätten und Schulen unter dem Motto „Du und deine Zähne – schöne Zähne sind cool“ (ein Projekt der LAGZ: Bayerische Landesarbeitsgemeinschaft Zahngesundheit e. V.).

10. Juni 2018

weiterlesen …

Abschlusspräsentation mit GSO und OGS

Die Schülerinnen und  Schüler des P-Seminars Bionik unter der Leitung von Frau Lehrieder luden in die Mensa unseres Gymnasiums zu ihrer Abschlusspräsentation ein. Ziel war die Vorstellung des Aufbaus und der Durchführung ihres Projektes. Außerdem durften die Gäste auch selbst die als Grundschullernzirkel erstellten Versuche ausprobieren.

14. Februar 2018

weiterlesen …

Geniale Erfindungen der Natur in unserer OGS

Aus der Biologie in die Technik – Biologie und Technik – kurz Bionik ist der zentrale Schwerpunkt eines P-Seminars am Gymnasium Marktbreit. Die Seminaristinnen und Seminaristen beschäftigten sich neben dem berufsorientierten Feld mit der innovativen Umsetzung von genialen Erfindungen der Natur in der Technik.

21. Januar 2018

weiterlesen …

Fischflossen – Fin Ray

Einmal im Monat treffen sich besonders leistungsfähige und interessierte
Schülerinnen und Schüler zum Enrichment-Kurs „Bionik“ mit Frau Lehrieder am Gymnasium Marktbreit.

27. November 2017

weiterlesen …

Geniale Erfindungen der Natur

Das projektorientierte Seminar „Bionik“ des Gymnasium Marktbreit besuchte mit einem selbst erstellten Lernzirkel die Klasse 3 b der Grundschule Ochsenfurt.

16. Juli 2017

weiterlesen …

„Let´s benimm“

Im Rahmen der projektorientierten Seminare (P-Seminare) fanden wie bereits berichtet auch in diesem Schuljahr 2016/2017 zahlreiche Veranstaltungen der Berufs- und Studienorientierung für unsere Schülerinnen und Schüler der Q11 statt.

16. Juli 2017

weiterlesen …

„Nanotechnologie – klein, aber oho“

Die Initiative junge Forscherinnen und Forscher e. V. (IJF) der Universität Würzburg war zum zweiten Schulbesuch „Nanotechnologie“ bei den Schülerinnen und Schülern der diesjährigen Jahrgangsstufe 9 am Gymnasium Marktbreit.

25. Mai 2017

weiterlesen …

Wir haben das Werkzeug, Du die Motivation

Herr Dr. Jürgen Kempf, Elternbeiratsvorsitzender am Gymnasium Marktbreit sowie Koordinator für das Mentoren- und Tutorenprogramm (KOMPASS) an der Universität Würzburg, informierte Schülerinnen und Schüler der Qualifikationsphase 11 und 12 als auch deren Eltern direkt aus der Praxis über Schwierigkeiten beim Übergang von der Schule in das Studium und gab wichtige Hinweise für einen erleichterten Einstieg in das Studium.

20. Mai 2017

weiterlesen …

Schülerakademie vor Ort

Die Schülerinnen und Schüler des Enrichment-Kurses „Bionik“ besuchten mir ihrer Kursleiterin Frau Lehrieder den bayernweit einzigartigen Lernort zum Thema Bionik in Nürnberg und lernten dort den faszinierenden Roboter Nao kennen.

12. März 2017

weiterlesen …

Faszination Nanotechnologie

Die Initiative junge Forscherinnen und Forscher e. V. (IJF) der Universität Würzburg war zum Schulbesuch „Nanotechnologie“ bei den Schülerinnen und Schülern der Jahrgangsstufe 9.

15. Februar 2017

weiterlesen …

Das Gymnasium Marktbreit wird „Umweltschule“

Für seine Leistungen im vergangenen Schuljahr auf dem Gebiet der Umwelterziehung überreichte Umweltministerin Ulrike Scharf dem Gymnasium Marktbreit  die Auszeichnung „Umweltschule in Europa / Internationale Agenda 21-Schule“.

30. November 2016

weiterlesen …

Fischflosse und Mimose

Einmal im Monat treffen sich besonders leistungsfähige und interessierte Schülerinnen und Schüler zum Enrichment-Kurs „Bionik“ mit Frau Lehrieder am Gymnasium  Marktbreit.

26. November 2016

weiterlesen …

„Informatikluft schnuppern“ beim Camp in Passau

Schülerinnen und Schüler der Oberstufe aus ganz Deutschland konnten in der Woche vom 18. bis 22.07.2016 an der Universität Passau „Informatikluft schnuppern“ und sich beim gemeinsamen Tüfteln einen Eindruck verschaffen, was es heißt, Informatik zu studieren.

26. November 2016

weiterlesen …

Der besondere Start in die Sommerferien

Dieses Jahr begannen die Sommerferien für unsere Schülerin Judith Weigand eine Woche später, denn vom 01. – 05.08.2016 war sie eingeladen, an einem Ferienseminar am Matthias-Grünewald-Gymnasium in Würzburg teilzunehmen.

26. November 2016

weiterlesen …

Grüße aus Berlin

Die diesjährigen Schülerinnen und Schüler der Q11 senden zusammen mit den begleitenden Lehrkräften herzliche Grüße aus dem deutschen Bundestag.

27. Juli 2016

weiterlesen …

Let´s benimm

Auch in diesem Schuljahr 2015/2016 fanden im Rahmen der projektorientierten Seminare (P-Seminare) zahlreiche Veranstaltungen der Berufs- und Studienorientierung für unsere Schülerinnen und Schüler der Q11 statt.

28. Juni 2016

weiterlesen …

Naturschutz vor Ort

Schülerinnen und Schüler der Jahrgangsstufe 7 am Gymnasium Marktbreit haben wieder aktiv an der Sammelwoche des BUND Naturschutz in Bayern e. V. mitgemacht.

28. Juni 2016

weiterlesen …