Offene Ganztagsschule

Das Gymnasium Marktbreit bietet mit der offenen Ganztagsbetreuung ein freiwilliges schulisches Angebot und eine über den Unterricht hinausgehende Bildungs- und Betreuungsmöglichkeit für Schülerinnen und Schüler der 5. bis 10. Jahrgangsstufe am Nachmittag an.

Dabei wird im Rahmen eines klar strukturierten Konzepts auf die besonderen Bedürfnisse der Schülerinnen und Schüler Rücksicht genommen.

Die kostenfreie offene Ganztagsbetreuung findet von Montag bis Donnerstag 13:00 Uhr bis 16:00 Uhr statt und kann auch in Verbindung mit schulischem Nachmittagsunterricht bzw. Wahlkursangebot wahrgenommen werden. Sie kann wahlweise an zwei, drei oder vier Tagen verbindlich für ein Schuljahr gebucht werden. Anmeldungen während des laufenden Schuljahres sind bei bestehendem Platzangebot in der Regel noch möglich.