Erfolg im „Experimente antworten“- Wettbewerb

Zwei Fünftklässlerinnen haben Ausdauer bewiesen und eine Urkunde in der zweiten Runde des Wettbewerbs „Experimente antworten“ erhalten. Die jungen Forscherinnen mussten dazu mit allerlei Chemikalien umgehen und haben sich als sehr selbstständig und kompetent erwiesen.

25. Juni 2019

weiterlesen …

Bonne rentrée de Coutances

Etwas müde, aber voller neuer Eindrücke stiegen die Teilnehmerinnen und Teilnehmer der diesjährigen Fahrt nach Coutances am Sonntagabend um 18.30 Uhr aus dem Bus, wo sie schon von den Eltern am Bahnhof Marktbreit erwartet wurden. Von dort startete auch die Fahrt am Montag, den 29.04.2019 um 6 Uhr, die in den nun folgenden Texten von den Teilnehmerinnen und Teilnehmern selbst geschildert wird.

7. Mai 2019

weiterlesen …

Pupils for Future – Neugründung der Umwelt AG des Gymnasiums Marktbreit

Unsere Zukunft ist durch den fortschreitenden Klimawandel in Gefahr! Deshalb haben wir, ca. 20 Schüler und Schülerinnen aus fast allen Jahrgangsstufen, uns in Folge der weltweiten Klimaproteste und Schülerstreiks mit drei Lehrern unseres Gymnasiums zusammengeschlossen, um auch an unserer Schule etwas für den Klima- und Umweltschutz zu tun.

23. April 2019

weiterlesen …

Informationen zur Neuanmeldung

Die Neuanmeldungen für die 5. Klasse im Schuljahr 2019/2020 finden statt vom
06.05.2019 – 10.05.2019 im Sekretariat des Gymnasiums Marktbreit:
Mo – Do 08.00 – 16.00 Uhr, Fr 08.00 – 14.30 Uhr

8. April 2019

weiterlesen …

Enrichment-Kurs „Lebendiges Latein“: Auf den Spuren der Römer im Taunus

Sieben Mal im Schuljahr treffen sich besonders leistungsfähige und interessierte Schülerinnen und Schüler aus Würzburg, Kitzingen, Wiesentheid und auch Marktbreit zum Enrichment-Kurs „Lebendiges Latein“ mit Frau Heilmann am Gymnasium Marktbreit. Freitags und samstags gehen sie in die Vergangenheit zurück und lernen die Geschichte der Römer und deren Alltag kennen. Neben dem theoretischen Wissen werden die Themengebiete auch praktisch vertieft, Gegenstände des Alltags und der Kunst stellen die TeilnehmerInnen selbst her.

7. April 2019

weiterlesen …

Journalistische Recherche-, Arbeits- und Schreibformen

Im Rahmen der Projekttage beschäftigten sich die Schülerinnen und Schüler der Jgst. 10 bis 12 unter Leitung von Herrn Binder und Herrn Klöhr mit dem Berufsfeld des Journalisten und beleuchteten verschiedene Aspekte der Wahrnehmung der Pressearbeit in der Öffentlichkeit.

27. März 2019

weiterlesen …

Auszeichnungen für junge Forscher

Vom 28.02.2019 bis 01.03.2019 fand der Regionalwettbewerb Unterfranken im Rahmen von „Jugend forscht“ in Würzburg statt. Auch drei SchülerInnen des Gymnasium Marktbreit nahmen mit ihren W-Seminararbeiten an der prestigeträchtigen Veranstaltung teil.

18. März 2019

weiterlesen …

Große Verantwortung für Schüler als Ersthelfer

An einem Freitagnachmittag im Februar nahmen die Schulsanitäterinnen und Schulsanitäter des Gymnasiums Marktbreit an einer Fortbildung teil, die für Mitglieder des Schulsanitätsdiensts von der Johanniter-Unfallhilfe e.V. kostenlos an den Schulen angeboten werden.

18. März 2019

weiterlesen …

Medien – aber richtig!

Sich in der Welt des Internets und mit neuen Medien sicherer zu bewegen lernten die Siebtklässler an zwei Tagen im Rahmen der Projekttage.

17. März 2019

weiterlesen …

Erfolgreiche Teilnahme am Informatik-Biber 2018

Am Informatik-Biber 2018 haben insgesamt 164 Schülerinnen und Schüler aus den Jahrgangstufen 6, 9 und 10 teilgenommen. Dabei mussten die Schülerinnen und Schüler, während einer 30-minütigen Prüfungszeit, Knobelaufgaben mit informatischem Hintergrund lösen.

21. Februar 2019

weiterlesen …

P-Seminar: Mentoren „Sport nach 1“

Seit einigen Wochen bieten die Seminarteilnehmer gemäß einem ausgehängten Wochenplan an zwei Tagen in der Mittagspause verschiedene Sportarten an. Dieses Angebot berücksichtigt auch besonders die Bedürfnisse der OGS- Kinder und wird von den jüngeren Schülern schon gerne genutzt. Weitere interessierte Kinder sind herzlich eingeladen. Für die nächsten Wochen sind auch noch Sonderprojekte geplant, wie z.B. ein Dance-Event oder verschiedene Turniere. Dabei werden auch außerschulische Kooperationspartner mit einbezogen.

29. Januar 2019

weiterlesen …

Von Nullzinspolitik, Milliardenbeträgen und guten Berufsaussichten

Für die Teilnehmer der beiden Wirtschaftskurse der Q12 referierte der Leiter der Filiale Würzburg der Deutschen Bundesbank, Johann Rebl, zu grundlegenden und aktuellen Fragestellungen der Geldpolitik. Er stellte auch die Möglichkeiten vor, ein Duales Studium für die Beamtenlaufbahn im gehobenen Bankdienst zu absolvieren, für das laufend geeignete Bewerber gesucht werden.

25. Januar 2019

weiterlesen …

Schwierige Zeiten an der Börse

30 Spielgruppen der Jahrgangsstufen 9 bis 12 nahmen beim alljährlichen „Planspiel Börse“ teil, das für das Gymnasium Marktbreit von der Sparkasse Mainfranken Würzburg betreut wurde. Selbst die schulinternen Gewinner mussten am Ende mit einem Verlust leben.

21. Januar 2019

weiterlesen …

Cambridge: A Podcast

Während der letzten Fahrt der 10. Jahrgangsstufe nach Cambridge gestaltete eine Gruppe (Demian Wecker und sein Team) einen Podcast über die Stadt. Reinhören lohnt sich …

18. Januar 2019

weiterlesen …

Nachhaltiges Weihnachten

Vor den Weihnachtsferien haben sich die Ethikschülerinnen und –schüler der 6. Klassen Gedanken darüber gemacht, wie man dieses Fest nachhaltiger gestalten könnte. Einen kleinen Beitrag leisteten sie dann selbst, indem sie Geschenkpapier umweltfreundlich selbst bedruckten.

11. Januar 2019

weiterlesen …

Vorlesewettbewerb der 6. Klassen

Am 7. Dezember war es wieder einmal so weit. Je zwei Schülerinnen bzw. Schüler einer 6. Klasse traten gegeneinander an und lasen um die Wette, wer wohl den am besten gelungenen Lesevortrag hält. Die Schülerinnen und Schüler der 5. Klassen durften dabei sein, um sich einen Eindruck zu verschaffen, was in etwa einem Jahr auf sie selbst zukommen würde. Pauline Ratay (6c) belegte schließlich den ersten Platz, gefolgt von Fabienne Studtrucker (6c).

14. Dezember 2018

weiterlesen …

Gruselig, grausige Gestalten am Gymnasium Marktbreit!

Am Freitagnachmittag vor den Herbstferien verwandelten sich die Schülerinnen und Schüler der 5. Klassen in Vampire, Zombies, Hexen und andere blutbeschmierte Wesen, um bei fetziger Musik in der gruselig geschmückten Pausenhalle nicht nur zu tanzen, sondern auch gemeinschaftlich zu spielen.

4. November 2018

weiterlesen …

Rührender Abschied von Ulrike Dietrich-Knobling

Liebe Schulfamilie, Schülerinnen und Schüler, Eltern, Kolleginnen und Kollegen und alle, die in diese Gemeinschaft eingebunden sind!

Das neue Schuljahr hat begonnen und ich möchte allen nochmals Danke sagen, für die Begegnungen, die intensiven Gespräche und die Freude, die wir geteilt haben. Ich wünsche euch viel Schaffenskraft und Kreativität bei der Gestaltung des schulischen Lebensraumes sowie einen positiven Blick in die Zukunft.

16. Oktober 2018

weiterlesen …

Roma aeterna

Welcher Zauber sich hinter diesen zwei Worten verbirgt, konnten 21 Schülerinnen und Schüler der Oberstufe in der ersten Schulwoche erfahren. Eine Großstadt, in der die Vergangenheit mit der Gegenwart verschmilzt.

23. September 2018

weiterlesen …

Cambridge 2018

Die 10. Klassen erlebten hautnah die englische Universitätsstadt und viele andere Sehenswürdigkeiten auf ihrer einwöchigen Fahrt zum Schuljahresende.

14. September 2018

weiterlesen …

Informationen zur Schulverpflegung

Wir begrüßen Frau Jaekel und ihr Team vom Öchsle in Ochsenfurt als neuen Anbieter der Mittagsverpflegung. Bitte beachten Sie, dass ab nun ein Mittagsgericht vorab bestellt werden muss. Unter Informationen / Speisepläne finden Sie einen Link zu den aktuellen Speiseplänen.

7. September 2018

weiterlesen …

Das Gymnasium Markbreit verabschiedet seine langjährige Kunsterzieherin OStRin i.BV Ulrike Dietrich-Knobling in den Ruhestand

Mehr als dreißig Jahre lang prägte OStR‘ iBV Ulrike Dietrich-Knobling die Schulgeschichte des Gymnasiums Marktbreit. Bereits während ihrer Coburger Schulzeit entwickelte sich ihre Leidenschaft für Kunst, Kunstgeschichte und Literatur. Nach Studium der Kunsterziehung an der Akademie der Bildenden Künste in Nürnberg und ihrer Seminarausbildung übte sie den Beruf der Kunsterzieherin an den Gymnasien in Kitzingen […]

6. September 2018

weiterlesen …

Schulfest am Gymnasium Marktbreit

„Klimawandel und Nachhaltigkeit – Lässt sich Atlantis noch verhindern?“ – unter diesem Motto fand sich die Schulfamilie des Gymnasiums Marktbreit zusammen, um das Schuljahr 2017/18 mit ihrem alljährlichen Sommerfest ausklingen zu lassen.

2. September 2018

weiterlesen …

Kräuterduft im Schulgarten

Der Duft der Kräuter Salbei, Kapuzinerkresse, Schnittlauch, Oregano, Zitronenmelisse und vieler mehr, die Frau Dietrich-Knobling besorgt hatte, erfüllte den Pausenhof.

6. August 2018

weiterlesen …

Leben mit Behinderungen

In der letzten Schulwoche erhielten die Schülerinnen und Schüler der 7. Jahrgangsstufe im Rahmen der Projekttage einen beeindruckenden Einblick in die Welt hör- und sehbehinderter Menschen.

30. Juli 2018

weiterlesen …

Schulung der Tutoren

Wie jedes Schuljahr fanden sich engagierte Achtklässler, um als Tutoren den kommenden Fünftklässlern den Übergang ans Gymnasium zu erleichtern.

23. Juli 2018

weiterlesen …

Erfolgreiche Jungunternehmerinnen

Der mögliche Gewinn einer Reise nach New York reizte drei Schülerinnen aus der Q12, Lisa Lehritter, Annika Schneider und Jessica Mantel, an dem betriebswirtschaftlichen Planspiel „Play the Market“ teilzunehmen, außerhalb des Unterrichts, also in ihrer ohnehin schon knapp bemessenen Freizeit.

25. Juni 2018

weiterlesen …

Jetzt geht’s rund …

… sprach die 10c und stieg in den Simulator.

Die Klasse hatte am 04.06.2018 die Gelegenheit, hautnah zu erfahren, wie es sich anfühlt, kopfüber in einem Fahrzeug im Gurt zu hängen und dieses anschließend durch ein Seitenfenster zu verlassen.

15. Juni 2018

weiterlesen …

Gegenbesuch der tschechischen Austauschschüler in Marktbreit

Wie schon in den Vorjahren hatte das Gymnasium Marktbreit dieses Jahr wieder Schülerinnen und Schüler aus ihrer Partnerschule, dem Gymnazium Zabreh in der Tschechischen Republik zu Gast. Als die Austauschpartner nach einer langen Reise mit Bus und Bahn am Sonntagabend endlich in Marktbreit eintrafen, konnte man bereits ausgelassenes Gelächter vernehmen – denn nach dem Besuch der Deutschen im Oktober kannte man sich schon.

8. Juni 2018

weiterlesen …

Zu Gast in der „Neuen Moschee“ in Kitzingen

„Der Teppich hat sich wunderbar angefühlt“ – „Der Gebetsraum mit den bunten Kacheln war so festlich.“ – „Das Gebäck war sehr lecker“ –„Als der Imam den Gebetsruf angestimmt hat, hat sich das sonderbar angehört, aber auch sehr beruhigend.“ So äußerten sich Schülerinnen und Schüler der 7. Klassen, die im Mai – je klassenweise – die Moschee in Kitzingen-Etwashausen besuchten.

4. Juni 2018

weiterlesen …

Wir machen mit! Girls‘ Day – Mädchen-Zukunftstag

Wie schon die Jahre zuvor nahmen auch dieses Jahr wieder Schülerinnen unseres Gymnasiums am sog. Girls‘ Day teil. Erstmalig wurden die Schülerinnen der Jahrgangsstufe 8 (bisher Jahrgangsstufe 9) dazu aufgefordert, sich einen Betrieb zu suchen, in dem sie einen Tag lang in einem für Mädchen untypischen Beruf den Fachleuten über die Schultern schauen können.

16. Mai 2018

weiterlesen …

Skilager der 7. Klassen

Bei wunderbarem Winterwetter verbrachten die Klasse 7abc eine Skikurswoche in Hochfügen/ Zillertal. Die vielfältigen Eindrücke und sportlichen Erfahrungen im Schnee und den Bergen hinterlassen sicher bleibende Erinnerungen.

13. Mai 2018

weiterlesen …

Übertritt auf das Gymnasium Marktbreit: Informationen zur Anmeldung

Anmeldung

Bitte melden Sie Ihre Kinder für die 5. Klasse im Schuljahr 2018/2019 in der Woche vom 07.05.2018 – 11.05.2018 im Sekretariat des Gymnasiums Marktbreit, Neue Obernbreiter Str. 21 (Telefon 09332 / 59260) an:

Mo – Mi    08.00 – 16.00 Uhr
Do             Feiertag
Fr               08.00 – 14.30 Uhr

30. April 2018

weiterlesen …

Schnuppertag am Gymnasium

100 Schülerinnen und Schüler der Grundschule Ochsenfurt erlebten einen Vormittag am Gymnasium Marktbreit. Nach einer Fotoshow, in der das Leben und Lernen am Gymnasium in seiner vielfältigen Ausrichtung den Kindern nahegebracht wurde, konnten die 4. Klassen Stationen aus verschiedenen Bereichen unseres Gymnasiums besuchen.

23. April 2018

weiterlesen …

Ihr wart großartig!

VIELEN DANK für die etwa 45.000 von euch gesammelten Deckel!!

Mit dieser Anzahl können somit 90 Polioimpfungen in Drittweltstaaten finanziert werden.

Die Klassen 6a und 6b freuen sich mit ihren Lehrkräften über das rundum gelungene Schulprojekt.

16. April 2018

weiterlesen …

Mathematik zum Anfassen

Die Teilnehmer des Mathe-Plus-Kurses vom Gymnasium Marktbreit schlüpften unter der Leitung von Armin Forster in die Lehrerrolle und vermittelten Grundschülern interessante Phänomene der Mathematik.

15. April 2018

weiterlesen …

Bonjour, Madame Macron!

Vom 15. bis zum 24.3. verbrachten wir, 32 Schülerinnen und Schüler der Klassen 8a und 9a des Gymnasiums Marktbreit, neun schöne Tage in Coutances, der französischen Partnerstadt von Ochsenfurt.

31. März 2018

weiterlesen …

„Enorm, was dieses Gymnasium bietet“

… war das Resümee eines Vaters für die Informationsveranstaltung des Gymnasiums Marktbreit.

110 Grundschulkinder kamen in Begleitung ihrer Eltern, um das Gymnasium Marktbreit kennenzulernen und so die richtige Entscheidung für ihre weitere Schullaufbahn zu treffen.

11. März 2018

weiterlesen …

Jeder abgegebene Deckel hilft im Kampf gegen Kinderlähmung!

5500 Deckel sind schon gesammelt! Somit werden wir bis jetzt 11 Polioimpfungen finanzieren können. Schülerinnen und Schüler jeder Jahrgangsstufe beteiligen sich an dieser Aktion, die die Klassen 6a/b an unserer Schule eingeführt haben. Sammelt alle zu Hause weiter, denn bis 23. März können die Deckel bei uns im Foyer des Gymnasiums Marktbreit abgegeben werden.

6. März 2018

weiterlesen …