Pakete und Päckchen für Rumänien

Auch in diesem Jahr packten Schülerinnen und Schüler des Gymnasiums Marktbreit wieder Päckchen und Pakete für Bedürftige in Rumänien.

Diese Sendungen wurden in zwei PKWs nach Dettelbach gebracht, wo die Rumänienhilfe Elmar Karl ansässig ist. Von dort aus werden sie per LKW in das Empfängerland verfrachtet.

Manfred Engelhardt