Sternstunden

Habt Ihr / Haben Sie schon einmal von der „Sternstunden-Aktion“ des Bayerischen Rundfunks gehört?

Für den Fall, dass die Antwort „nein“ ist, hier das Wesentliche in aller Kürze:

Die Idee, durch Basteln anderen zu helfen, fand bei den OGS-Kindern unserer Schule großen Anklang und so setzten sie sich zwei Wochen lang nach ihrer Studierzeit zusammen und stellten unter Anleitung von Frau Dipl. Sozialpädagogin Anne Bögelein mit Eifer und Geschick mehr als 100 Fröbe- und Basketta-Sterne her.

Frau Bögelein sorgte auch dafür, dass die Sterne gut verpackt und rechtzeitig ihren Weg nach Nürnberg antraten.

Nun warten wir alle gespannt auf die Übertragung der Versteigerung im Bayerischen Fernsehen und hoffen insgeheim, dass dabei auch das Engagement unserer OGS-Gruppe erwähnt wird.

Monika Rahner