Jugend trainiert für Olympia:
Tennis Jungen III

Unsere Jungen-Mannschaft besiegte in den beiden Vorrundenspielen das Röntgen-Gymnasium und das Gymnasium Haßfurt deutlich. Nach diesen beiden Siegen gelangten sie ins Bezirksfinale. Dort trafen sie, wie im letzten Jahr, auf das Dessauer-Gymnasium Aschaffenburg. Diesmal konnten jedoch unsere Jungs klar mit 5:1 Siegen gewinnen und sind somit Bezirksmeister 2014.

Bezirksmeister v. links: Karim Germershausen, Jannis Hohe, Florian Schwegler, Luca Matern, Lorenzo Knöchel, Julius Gold

Damit haben sie sich qualifiziert für die Nordbayrische Meisterschaft, bei der sie gegen das Pindl-Gymnasium aus Regensburg/Oberpfalz antreten durften. Diese hatten den Heimvorteil, und wir mussten erst einmal gut 200 km anreisen. Die Jungen zeigten tolle Spiele und hohen Kampfgeist, so dass wir mit 3:3 Siegen ein Unentschieden erreichten. Leider unterlagen wir in der Endabrechnung aber äußerst knapp mit 3:3 Siegen und 48: 51 Spielen.

Carina Gold