Pakete und Päckchen für Rumänien

In Fortsetzung einer jahrelangen Tradition sammelten die SMV sowie die Ethik- und Religionslehrer des Gymnasiums Marktbreit wieder Geschenksendungen für oben genannten Zweck ein.

Es ergab sich eine volle PKW-Ladung, die Herr OStR Engelhardt nach Dettelbach transportierte. Dort wurden sie zur weiteren Verbringung in einen großen LKW geladen. Die Gesamtorganisation lag wieder bei Herrn Elmar Karl, Bibergau.

Manfred Engelhardt