Schulung neuer Tutorinnen und Tutoren

Am Ende des Schuljahres 2011/2012 wurden am Gymnasium Marktbreit die neuen Tutorinnen und Tutoren für das kommende Schuljahr 2012/2013 von der Unterstufenkoordinatorin, Frau OStRin C. Lehrieder, geschult um den neuen Fünftklässlern mit Rat und Tat zur Seite stehen zu können.

Neben verschiedenen zu bewältigenden Aktionen wie Schulhausrallye, Schullandheimaufenthalt, Wandertage, Weihnachtsfeier, Tag der offenen Tür, Faschingsfeier, oder OGS-Unterstützung wurden auch pädagogische Hilfestellungen gegeben. Die neuen Tutorinnen und Tutoren haben oft bereits Erfahrung in verschiedenen Gruppen der Jugendarbeit gesammelt und arbeiteten sehr konzentriert und zielgerichtet. Sie sind sich auch ihrer Vorbildfunktion bewusst und durften am Ende des arbeitsreichen Tages schöne Namenschilder für unsere „Neuen“ basteln.

Christiane Lehrieder