Eine Website für die Grundschule Ochsenfurt

Die Grundschule Ochsenfurt ist ab sofort mit einer Homepage im Internet vertreten. Im Internet präsent sein, das gehört heute dazu, auch für Schulen. Und so entstand bei der Schulleitung und dem Lehrerkollegium der Grundschule Ochsenfurt die Idee, eine Homepage einzurichten.

Unterstützung fand Schulleiterin Sybille Gernert beim Gymnasium Marktbreit. Schon vor zwei Jahren hatte Monika Rahner vom Gymnasium Marktbreit die Idee, in einem P-Seminar dieses Projekt zu erarbeiten. Dabei stieß sie bei Schulleiter Toni Gernert und Rainer Gall, der das Seminar leitete, auf offene Ohren.

Gespräche wurden geführt, Überlegungen angestellt, welche Inhalte notwendig sind und wie sie dargestellt werden könnten. Die Lehrerinnen und Lehrer der Grundschule äußerten ihre Vorstellungen und sind jetzt begeistert, wie gut sie umgesetzt wurden. Eine Homepage zu erstellen erfordert einen großen zeitlichen und technischen Aufwand. Daher war Rainer Gall dankbar, dass die Grundschule so geduldig war, wobei sich das Ergebnis jetzt wirklich sehen lassen kann.

Die Teilnehmer des P-Seminars wurden in unterschiedliche Arbeitsgruppen aufgeteilt, denn es gab sehr verschiedene Aufgaben zu bewältigen. Man musste sich mit einem öffentlichen Teil auseinandersetzen, den der normale Benutzer wahrnimmt. Dazu kommt der nicht öffentliche Teil, die Handhabung und das System. Es ging um Technik, Design und Layout und natürlich um den Inhalt. Die Schule sollte gut dargestellt werden, die Handhabung für den Benutzer überschaubar, einfach und sinnvoll sein.

Die Zusammenarbeit zwischen dem P-Seminar und der Grundschule war eng. Die Schülerinnen und Schüler haben die Schule besucht, damit sie sich eine Vorstellung machen konnten. Die Artikel sollten kurz sein und nur wichtige Informationen enthalten. Viele Ideen entstanden, die jedoch nicht alle umsetzbar waren. So wurde auf einen virtuellen Rundgang durch die Schule aus Sicherheitsgründen verzichtet, ebenso auf Klassenfotos auf der Homepage.

„Die Zusammenarbeit funktionierte richtig gut“, erklärte Schulleiterin Sybille Gernert. „Alle unsere Vorstellungen wurden wunderbar erfüllt“, meinte sie bei der Vorstellung der neuen Homepage. Dem Kultusministerium sei es ein besonderes Anliegen, zwischen den Schulen Übergänge zu gestalten, in diesem speziellen Fall einen Übergang zwischen der Grundschule Ochsenfurt und dem Gymnasium Marktbreit. Auch Toni Gernert, Schulleiter des Gymnasiums Marktbreit freute sich über den gelungenen Abschluss des Projektes.

Uschi Merten (Main-Post)

Zur Homepage der Grundschule Ochsenfurt

Weitere Bilder