Vorführung der Schulsanitäter

Im Rahmen der Woche der Gesundheit und nachhaltigen Entwicklung, die von Frau StRin I. Ruppert koordiniert wurde, nutzten unsere Schulsanitäter die Aufmerksamkeit, um ihr Ersthelfer-Wissen während zweier Pausen zu demonstrieren.

Unterstützt von Herrn Geis der Johanniter-Jugend der Johanniter-Unfall-Hilfe konnten Fallbeispiele wie das Verbandanlegen oder Blutdruckmessen vorgeführt werden. So konnte den Mitschülerinnen und Mitschülern vermittelt werden, wie wichtig und leicht es ist, Erste Hilfe zu leisten. Die Aus- als auch die regelmäßige Fortbildung unserer derzeit 13 Schulsanitäterinnen und Schulsanitäter organisiert Frau OStRin C. Lehrieder. Unsere „Sanis“ sind dann zur Stelle, wenn schnell Hilfe benötigt wird, ansonsten ist ihre Arbeit für die Mitschülerinnen und Mitschüler meist nicht zu sehen.

Christiane Lehrieder