Letzter Arbeitstag am Gymnasium Marktbreit

Am 4. Mai 2011 hatte Frau Erika Bauer ihren letzten Arbeitstag als Raumpflegerin am Gymnasium Marktbreit.

Vor fast 22 Jahren wollte sie eigentlich nur übergangsweise für wenige Wochen diese anstrengende Aufgabe zu übernehmen. Schließlich aber hatte sie sich ausgezeichnet eingearbeitet und war deshalb auf Dauer geblieben. Schulleiter Toni Gernert und Personalratsvorsitzender Stephan Clobes bedankten sich bei der stets freundlichen und hilfsbereiten Angestellten für ihren vorbildlichen Einsatz bei der Pflege der Sporthallen wie auch der Klassenzimmer.

Mit besten Wünschen und kleinen Geschenken wurde sie in den wohlverdienten Ruhestand verabschiedet.

Monika Rahner