Begrüßung der neuen Fünftklässler

Die Begrüßung der neuen Fünftklässler findet am 14.09.2010 in der Mensa des Gymnasiums statt (Beginn: 7.55 Uhr).

Eltern, die ihre Kinder begleiten möchten, sind herzlich willkommen.

Gegen 8.30 Uhr begeben sich die Klassenleiter dann mit ihren Schützlingen in die Marienkirche in Obernbreit, wo ein ökumenischer Gottesdienst für die Schülerinnen und Schüler aller Klassen des Gymnasiums Marktbreit stattfindet.

Nach dem Kirchgang und einer Pause erfahren die Kinder von ihren Klassenleitern Grundsätzliches zum Unterrichtsbetrieb am Gymnasium, bevor sie dann mit den Tutoren – das sind Schülerinnen und Schüler aus den 10. Klassen – auf Schulhauserkundung gehen. Der erste Unterrichtstag endet um 12.55 Uhr.