Planspiel Börse 2008

„Finanzkrise“ und „toxische Papiere“

Trotz schlechter Börsenzeiten erreichte die Schülergruppe Limit um Sophia Holtze (10 c) im Bereich der Sparkasse Mainfranken im Ldkrs. Kitzingen den 3. Platz und wurde ausgezeichnet. Grund des Erfolges: die Spekulation mit VW - Aktien. Schulintern kamen Fabian Herbst (9 a) und Christoph Michel (K 13) auf weitere Plätze.

Robert Blase

Weitere Bilder