Landeswettbewerb Alte Sprachen: Preisverleihung

Mit einer Urkunde und Buchgeschenken wurde Michael Katzfuß für das Erreichen der zweiten Runde im Landeswettbewerb Alte Sprachen Latein 2007 (siehe früheren Bericht) ausgezeichnet. Der Preisverleihung durch StD Armin Forster, OStR Joseph Nusko (Fachbetreuer Latein) und StR Stefan Schurz (Leiter des Leistungskurses Latein) durften unsere Lateinanfänger der Klasse 6b beiwohnen, die dem Kollegiaten auch begeistert Beifall spendeten und durch das erfolgreiche Vorbild vielleicht selbst einmal zu preisträchtigen Leistungen angeregt werden können. Auf jeden Fall trafen hier unsere „kleinen“ Lateiner und einer unser „großen“ Lateiner in einem feierlichen Rahmen zusammen!

Werfen Sie auch einen Blick auf die verliehene Urkunde; außerdem können Sie den in der ersten Runde des Wettbewerbs zu übersetzenden Text einsehen - für weniger geübte auch mit deutscher Übersetzung!

Stefan Schurz

Urkunde

Lateinischer Text (Pdf-Datei)

Deutsche Übersetzung (Pdf-Datei)

Weitere Bilder