Experiment des Monats

Am 25. Oktober wurde zum ersten Mal das „Experiment des Monats“ vorgestellt. Die Schülerinnen und Schüler des Leistungskurses Physik (K12) führen dabei in einer Pause überraschende und spektakuläre Experimente für alle Interessierten durch.

Sebastian Hammer konnte die anwesenden Neugierigen mit einem Ballkatapult und einer Luftballonrakete begeistern. Ganz nebenbei erfuhr das Publikum etwas über den physikalischen Hintergrund der beiden Experimente – den Impulserhaltungssatz und das Rückstoßprinzip.

Das Experiment des Monats November findet am Donnerstag den 22. November in der ersten Pause im Physiksaal 2 statt.

Markus Ruppert

Weitere Bilder