Die SMV stellt sich vor ...

Nachdem die Klassensprecher von alle Klassen gewählt waren fand wie jedes Jahr das Klassensprecherseminar statt. Leider konnten jedoch nicht alle Klassensprecher daran teilnehmen, dennoch wurde die Veranstaltung ein voller Erfolg und die kleine Gruppe konnte trotzdem alle Notwendigkeiten für das Schuljahr klären. Nachdem die Klassensprecher sich dort näher kennenlernten, wurden die Schülersprecher gewählt. 1.Schülersprecher wurde Oliver Ziegler, 2. Schülersprecher Lea Reinhard und 3. Schülersprecher Magdalena Hetterich.

Die nächste Aktion war das Hallenfußballturnier vor Weihnachten, das in diesem Jahr sehr großen Anklang fand. Da sich auch einige Mädchenmannschaften bildeten, fand auch ein Mädchen-Turnier vor den Faschingsferien statt.

Am 2. Februar war dann der Unterstufenfasching, zu dem sich leider nur 35 Faschingsnarren einfanden. Trotzdem hat es sehr viel Spaß gemacht und die Stimmung war klasse.

Am 14. Februar ist Valentinstag. Zu diesem Termin organisiert die SMV alljährlich eine große Rosenaktion: die Schüler können über die SMV anonym Rosen mit kleinen Nachrichten an eine ihnen am Herzen liegende Person schicken. Diese Aktion findet immer sehr großen Anklang.

Weitere Aktivitäten der SMV sind die regelmäßigen Klassensprecherversammlungen und die Unterstützung der Schüler und Tutoren im Schulalltag sowie die Mitarbeit bei besonderen Veranstaltungen in der Schule.

David Schlegelmilch, Oliver Ziegler

Bilder vom Unterstufenfasching